Regelbetrieb unter Pandemie-bedingungen

So heißt das "Motto" , unter dem wir gerade arbeiten.

 

Wichtige Regeln

gelten weiterhin für alle Eltern und Besucher, die unser Haus betreten:

Wer sich länger als 10-15 Minuten bei uns aufhält, muss genesen, getestet oder geinmpft sein (bitte Nachweis mitbringen)

 

Außerdem:

 

Bitte Mund-Nasenschutz tragen

Bitte gleich Hände waschen am Waschbecken im Matschraum (1. Tür links)

 

 

Und es gelten weiter die bereits bekannten Regeln zu Husten, Niesen, Hände  geben, Umarmen ....

 

 

Für das Schuljahr 2021-22 gehen wir nicht von einem "Normalbetrieb" wie vor Corona aus!

 

Aber wir wollen:

 

  • Unsere Außengruppe wieder nach Dagersheim ausziehen lassen und dort eine Kohorte mit Kindern der Kita bilden.
  • Wir haben bereits in Sindelfingen eine Kohorte gebildet. Damit können wir uns wieder über Gruppengrenzen hinweg öffnen und auch inlkusiv unterwegs sein.
  • Da wir aber den Bustransport von Kindern aus Winterhaltenschule und Winterhaldenkinder-garten nicht mischen möchten und auch zwischen den Standorten keine völlige Freiheit haben, bleibt es in Sindelfingen und Dagersheim bei den Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

Ankunft 8:00 - Abfahrt 13:00 Uhr

Es wird wieder ein Mittagessensangebot geben.

Sollten Sie für Ihr Kind andere Zeiten wünschen, müssen Sie es selbst fahren.

 

Wie es mit der derzeitigen Testpflicht für Kinder weiter geht, wissen wir noch nicht.

 

Bitte beachten Sie weiterhin die Hinweise zu Erkältungssymptomen aus untenstehendem Merkblatt!

 

Danke für Ihr Verständnis und alle Unterstützung!

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen
Fakten_Krankheitssymptome.pdf
PDF-Dokument [342.4 KB]